Neun Bands aus den Klassen der Mittelstufe haben sich beim Songwettbewerb des Schiller am 3.3.18 vorgestellt. Drei Preise wurden vergeben, wobei die Entscheidung der dreiköpfigen Jury nicht leicht fiel, denn alle Gruppen hatten Ideen, Feeling, großes Engagement und bestanden aus tollen Musikern.
Die Titel und die Preisträger sind:

1. Preis:
„Wir sind vom Schiller“
Johanna Benz, Anton Hillenbrand, Marit Petersen, Katharina Steinhausen, Marie Thomas und Lydia Uhl

2. Preis:
„Steh, du segelst umsonst“ (Originaler Schiller-Text)
Justus Kretschmar, Kiana-Lynn Kränzlein, Leander Schunk, Benjamin Seckinger, Thomas Spieth und Pius Zipfel

ebenfalls 2. Preis:
„Unendlichkeit“ (Originaler Schiller-Text)
Rosanna Ecker, Lucas Ehret, Paul Forschner, Antonia Fünfgeld, Karlotta Lossau und Till Schwarze