Oberstufenberatung

Liebe Schülerinnen und Schüler der Oberstufe,

für Ihre Fragen und Probleme finden Sie als Ansprechpartner am Schiller-Gymnasium Frau Hurst und Frau Sachs. Wir werden Ihnen während Ihrer „Oberstufenzeit“ begleitend zur Seite stehen.

Wichtige Informationen, die Sie von uns im Laufe des Schuljahres benötigen, werden Sie hier auf unserer Homepage sowie in der Vitrine neben dem Oberstufenzimmer finden.
Der aktuelle Klausurenplan ist auf dieser Seite ebenfalls für Sie zugänglich.

Ihre Oberstufenberaterinnen

 

 

Kursangebot

Kernfächer (vierstündig):
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Latein, Spanisch
Gesellschaftswissenschaften: Gemeinschaftskunde, Geographie, Geschichte, Religion
Mathematik und Naturwissenschaften: Biologie, Chemie, Physik
Musische Fächer: Bildende Kunst, Musik, Sport
Sonstige: Informatik

Wahlbereich (zweistündig)

Astronomie¹, Darstellende Geometrie¹, Informatik³, Literatur und Theater³, Philosophie¹ , Psychologie², Vertiefungskurs Mathematik³, sowie zahlreiche Seminarfächer¹
¹nur in Jahrgangsstufe 1
² nur in Jahrgangsstufe 2
³ in Jahrgangsstufe 1 oder in Jahrgangsstufe 1 und 2

Abiturtermine 2017
Präsentationsprüfung

Zu Beginn des vierten Kurshalbjahres haben Sie Ihr mündliches Prüfungsfach, in dem Sie Ihre Präsentationsprüfung ablegen, festgelegt.
Ab Februar finden Sie auf dem Schüler-Tauschverzeichnis das entsprechende Formular.
Sie suchen sich in Rücksprache mit Ihrer Fachlehrerin bzw. Ihrem Fachlehrer vier Themen aus, füllen das Formular am Rechner aus, drucken es aus, unterschreiben und geben es termingerecht Ihrer Fachlehrerin bzw. Ihrem Fachlehrer ab.
Zusammen mit dem Zeugnis für 12.2 sowie Ihren Ergebnissen in den schriftlichen Abiturprüfungen erhalten Sie eine Woche vor dem Termin für die mündlichen Prüfungen das Formular mit dem ausgewählten Thema zurück.
Sie haben dann eine Woche Zeit, Ihre Prüfung und das anschließende Kolloquium vorzubereiten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Bitte beachten Sie die Benotungskriterien und Hinweise zur Präsentationsprüfung

Entschuldigungen und Beurlaubungen in der Kursstufe

Zu den Pflichten einer Schülerin bzw. eines Schülers gehört ganz zentral, regelmäßig am Unterricht teilzunehmen und sich bei Krankheit umgehend zu entschuldigen. Bei wichtigen Terminen, die wahrgenommen werden müssen und die nicht außerhalb des Unterrichts zu legen sind, muss man rechtzeitig vor dem Termin bei der Tutorin bzw. dem Tutor eine Beurlaubung beantragen.
Alles Weitere findet sich hier: Entschuldigungsregeln

Informationsveranstaltungen für die 10. Klassen

Im Laufe der 10ten Klasse erhalten die Schülerinnen und Schüler sowie die Eltern verschiedene Informationen:

– zu Belegpflichten und –möglichkeiten
– zu Anrechnungspflichten und –möglichkeiten beim Abitur
– zu den Inhalten und Abituranforderungen in sämtlichen Kernfächern
– zu den Inhalten sämtlicher Wahlfächer und den Seminarfächern.

Eine genaue Übersicht über die Termine finden Sie hier.

Diese Informationen können Sie im Leitfaden für die gymnasiale Oberstufe Abitur 2019 nachlesen.

 

Daniela Sachs, Andrea Hurst

Daniela Sachs                       Andrea Hurst
(d.sachs@schiller-offenburg.de)
(a.hurst@schiller-offenburg.de)